Matthew Austin

13169802_958345900949477_80910383_o

Künstler des Monats Mai 2016       Website    Facebook     Youtube

Matthew Austin ist unser Künstler des Monats Mai! Am 23. Mai erwartet euch auf dem KunstRasen ein blousiges Frühsommerkonzert mit einem ganz eigenwilligen Charme. Wir freuen uns auf diesen ganz besonderen Musiker und auf euch im Publikum!

Mehr über den Künstler:
„Matthew Austin aus Manchester ist Songwriter und Gitarrist. Sein rauer Ausdruck und die soulige Stimme malen Bilder – Bilder voller Sozialkritik und ironischer Geschichten. Beeinflusst von traditionellem Folk und Blues, bringt der junge Sänger eine lang vermisste Frische in das Folk-Genre, ohne dabei seine Wurzeln in der rauen aber lebendigen Musikszene von Manchester zu vergessen.

Matthew Austin wuchs in der Independent Szene von Manchester U.K. auf. Während seines Studiums an der Manchester School of Art entwickelte er sich als Songwriter und Solokünstler weiter. Nach kurzem Zwischenstopp in Berlin, zog er nach München. Dort fand er schnell Anschluss an die lokale Musikszene. Von der Süddeutschen Zeitung wurde er zur „Band der Woche“ und noch im selben Jahr gemeinsam mit der Cellistin Matilda Pfeiffer von M94,95 und der Fachstelle Pop zur Münchner „Band des Jahres“ ernannt. Kurz darauf ist Percussionist und Schlagzeuger Miko Rein dem Projekt beigetreten. Gerade arbeitet das Trio mit verschiedenen Gästen an seinem ersten Album und damit verbundener Release- Tour.“