a little bit of all

IMG_0008

Künstler des Monats April           Website        Facebook

Im April gibts von allem ein bisschen was – ein bisschen Sonne, ein bisschen Regen, Schnee, Gewitter… und „a little bit of all“ auf dem KUNSTrasen 😉 Wer jetzt denkt, das klingt nach einer Band, die sich vielleicht noch nicht ganz gefunden hat, irrt gewaltig. Der Sound dieser tollen Musiker klingt alles andere als undefiniert – Woodstockklänge mischen sich mit modernem Songwriting alla Damien Rice, dazu gute Texte und zwei Stimmen mit viel Charakter.

Die Band über sich selbst:
„a little bit of all“ ist nicht nur ein Musikprojekt sondern ein Gefühlszustand.
Die zwei Künstler Ala Cya und John Garner beschlossen einen gemeinsamen Weg zu finden,
um ihre persönliche Art und Weise in die Musik zu verpacken.
Das Credo: „…alles in einem und ein Teil von allem zu sein“.
„a little bit of all“ ist eine Akustik Band, die sich aus Gitarren-, Geigen- und Klavierklängen,
zusammensetzt. Unterstrichen von der Rhythmik des Schlagzeugs.